PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Christian Schad
Werkverzeichnis in 5 Bänden
Band II: Photographie
Band II des ersten ausführlichen Werkverzeichnisses von Christian Schad in 5 Bänden
  Diesen Titel bestellen

Enno Kaufhold

272 Seiten
16 farbige Abb., 248 s/w Abb.
24 x 31,5 cm
Leinen mit Schutzumschlag inkl. CD mit Gesamtkonvolut der Bilder 

Preis: EUR 68,00 (SFr 85,50)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-87909-930-6

Subskriptionspreis Band II EUR 56,00
SFr 70,50 (bei Abnahme der 5 Bände)

lieferbar

Christian Schad (1894–1982) war einer der bedeutendsten Vertreter der Neuen Sachlichkeit. Seine bis zur Überzeichnung realistischen Porträts der 1920er bis 1940er Jahre sind weltberühmt und beeinflussen bis heute verschiedene Kunstrichtungen. In Zusammenarbeit mit der Christian-Schad-Stiftung entsteht das erste vollständige Werkverzeichnis. Dieser zweite Band widmet sich den Fotografien Christian Schads, die 1934/35 entstanden und von deren Existenz bisher wenig bekannt war. Bilder von Berlin, Porträt- und Landschaftsaufnahmen sowie abstrakte Motive werden erstmals präsentiert. Die begleitenden Texte erläutern u.a. das Verhältnis von Neuer Sachlichkeit und Fotografie, Schads künstlerischen Ansatz als Fotograf oder auch die Verwendung von Fotografien als Vorlagen für seine berühmten Porträtmalereien – und für seine späteren »Schadografien«, denen sich Band 3 des Werkverzeichnisses widmen wird.

Christian Schad (1894–1982) was one of the most important artists associated with the New Objectivity. Realistic to the point of exaggeration, his portraits of the 1920s to 1940s are world famous and continue to influence a variety of art genres to this day. The first complete catalogue raisonné is being assembled in collaboration with the Christian Schad Foundation. This second volume is dedicated to Christian Schad’s photographs, which were taken in 1934/35 and about whose existence little was known until now. Photographs of Berlin, portraits and landscapes, as well as abstract motifs are presented here for the first time. The accompanying texts discuss such topics as the relationship between the New Objectivity and photography, Schad’s artistic approach as a photographer, and the use of photographs in the painting of his famous portraits, as well as in his later “Schadographs”. These will be the subject of the third volume of the catalogue raisonné.

Erscheinungstermine der weiteren Bände:
Band III erscheint im Herbst 2018 Band IV erscheint im Herbst 2019 Band V erscheint im Herbst 2020




Das schreibt die Presse:

"Wenn man in den zwanziger Jahren schon jemanden "cool" gefunden hätte – Christian Schad wäre gewiss dabei gewesen. So klinisch kühl und genau wie er brachte seinerzeit kaum jemand seine Personen auf die Leinwand; nachzuprüfen im 2008 erschienenen ersten Band seines (auf fünf Bände angelegten) Werkverzeichnisses. Jetzt gibt es einen eher unbekannten Schad zu entdecken: Band zwei stellt die Fotografien des 1894 geborenen Künstlers vor. Und siehe da – auch diese um 1934/35 entstandenen Aufnahmen zeigen Schad als Vertreter der "Neuen Sachlichkeit". Ob Stadtbilder oder Porträts, Marktszenen oder abstrakte Impressionen: Der analytische Blick des Mannes, der sich bald darauf dem Magischen Realismus zuwenden sollte, ist noch unübersehbar."
art Das Kunstmagazin

"Seine Fotografien von 1934/35 waren bisher kaum bekannt. Der sorgfältig editierte Band stellt sie erstmals vor und setzt sie in Beziehung zum malerischen Werk."
Neue Zürcher Zeitung am Sonntag

"Entsprechend überrascht dieser Catalogue Raisonné mit einem reichen Œuvre, das reportagehafte Bilder oder Stadtansichten ebenso umfasst wie Landschaftsstudien, Akte und Porträts. Immer wieder hat Schad nach diesen Aufnahmen gemalt. Als Beitrag zu einer fotografischen Avantgarde können sie auch so bestehen."
Photo International


Darüber hinaus lieferbar:

Christian Schad
Werkverzeichnis in 5 Bänden
Band I: Malerei
Deutsche Ausgabe
zum Subskriptionspreis bei Abnahme der 5 Bände
ISBN 978-3-87909-919-1


Christian Schad
Christian Schad Catalogue Raisonné in five volumes
Volume II: Photographs
Englische Ausgabe
ISBN 978-3-87909-933-7