PROGRAMM
VERLAG
WARENKORB
Besuchen Sie uns bei facebook
Startseite
Kontakt
Impressum
Blickachsen 11
Skulpturen in Bad Homburg und Frankfurt RheinMain
  Diesen Titel vorbestellen

  Im Buch blättern (PDF)

Hg. Christian K. Scheffel

Mit einer Einführung von Maria Schneider

ca. 240 Seiten
ca.  194 farbige Abb., 
ca.  22 x ca.  28cm
Broschur 
deutsch/englisch

Preis: ca. EUR 30,00 (SFr 36,80)

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-86832-422-8

Lieferbar

Die renommierte Freiluftausstellung Blickachsen feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Titel und Grundidee inspirierte der Bad Homburger Kurpark mit seinen eindrucksvollen Blickachsen, die Peter Joseph Lenné 1854 anlegte. International bekannte Künstler platzieren seither ihre Werke auf diesem Gelände sowie an mittlerweile sieben weiteren Orten des Rhein-Main-Gebiets. Sie schaffen überraschende neue Perspektiven auf die Kunst und auf den Kultur- und Landschaftsraum. Blickachsen 11 legt den Schwerpunkt auf österreichische Bildhauerei und entstand in Kooperation mit dem Museum Liaunig, Neuhaus/Österreich. Der Katalog dokumentiert das große Kunstereignis mit rund 80 Werken von 37 Künstlern.

The highly acclaimed Blickachsen exhibition celebrates its twentieth anniversary. The title and concept were inspired by the spa gardens in Bad Homburg with their impressive visual axes, which Peter Joseph Lenné laid out in 1854. Internationally renowned artists create surprising new perspectives on both art and the cultural and natural landscape. Blickachsen 11 focuses on sculpture from Austria and was conceived in cooperation with the Museum Liaunig.